Was ist die Drupal CMS-Plattform?

By REDAKTION, 12 12 2020 in Beratung | Business | Technologie

Drupal ist nach WordPress und Joomla das am dritthäufigsten verwendete CMS der Welt. Etwa 2% aller Websites sind auf Drupal aufgebaut.

Was ist Drupal?

Drupal vereint die Eigenschaften eines CMS (Content Management System) und eines leistungsfähigen Frameworks (Entwicklungsplattform). Es ist ein auf offener Lizenz basierendes System, mit dem sich flexible Weblösungen erstellen lassen – klassische Websites, Verkaufsplattformen oder Applikationen. Dank der sehr großen Konfigurationsmöglichkeiten von Drupal ist es möglich, fast jedes Projekt mit perfekt abgestimmten Funktionalitäten zu erstellen.

Vorteile von Drupal

Nachteile von Drupal

Related Posts

Beratung
Business
Technologie

Was ist die E-Commerce-Plattform PrestaShop?

Die E-Commerce-Plattform PrestaShop wird weltweit von mehr als 270.000 Online-Shops…

BY REDAKTION, 09-10-2020

Beratung
Business
Technologie

Was ist die Drupal CMS-Plattform?

Drupal ist nach WordPress und Joomla das am dritthäufigsten verwendete…

BY REDAKTION, 12-12-2020

Beratung
Haus und Garten

Gartenmöbel aus Europaletten – ist das eine gute Idée ?

Der größte Vorteil von Palettenmöbeln ist ihre Einzigartigkeit. Alles, was…

BY REDAKTION, 12-08-2021